NEWS -  REINIGUNG DER VARIABLEN TURBINENGEOMETRIE!

Ab sofort bieten wir Ihnen die Reinigung der variablen Turbinengeometrie an. Sämtliche Teile Ihres Turboladers werden überprüft und gereinigt. Sollte bei der Überprüfung ein Defekt festgestellt werden erhalten Sie selbsverständlich einen Kostenvoranschlag. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne unter 0664-4560111 oder JLIB_HTML_CLOAKING   zur Verfügung.

Gewährleistung / Garantie

Gewährleistung und Garantie sind entgegen weit verbreiteter Meinung zwei vollkommen

unterschiedliche Dinge.

Garantie:

Ist eine freiwillige Leistung/Zusage des Verkäufers oder Herstellers.

Der Verkäufer verpflichtet sich hierbei gegenüber dem Konsumenten im Falle eines Fehlers

am gelieferten Produkt diesen Mangel zu beheben. Ausgenommen sind sämtliche Veränderungen am Produkt sowie sämtliche Einflussnahmen die durch unsachgemäße Handhabung geschehen und sämtliche Dinge die nicht direkt mit dem Produkt zusammenhängen sondern durch andere und äußerliche Umstände auftreten.

Gewährleistung:

Ist ein Konsumentenrecht, das vor verdeckten Mängeln und unkorrekter

Geschäftsabwicklung schützt.

Erklärung:

Der Verkäufer eines Produktes hat dann Gewähr zu leisten, wenn das verkaufte Produkt

zum Zeitpunkt der Übergabe an den Käufer mangelhaft war oder sich in nicht vertragsgemäßen

Zustand befand.

Tritt ein Mangel nach Übergabe ein, der nicht auf einen Defekt zum Zeitpunkt der Übergabe

zurückzuführen ist, ist keine Gewähr zu leisten.

Die Gewährleistung ist also keine Garantie, die für jeden Defekt haftet, sondern schützt den Konsumenten lediglich davor, ein Produkt zu erhalten, das nicht dem Kaufvertrag entspricht oder über verdeckte Mängel verfügt.

Frist:

Wichtig ist hier das Faktum der Beweislast: In den ersten sechs Monaten nach Auslieferung

hat der Verkäufer im Falle einer Reklamation zu beweisen, dass ein Mangel zum Zeitpunkt

der Auslieferung nicht bestanden hat.

Nach sechs Monaten kommt es zu so genannten "Beweislastumkehr" - ab hier hat der Konsument dem Verkäufer zu beweisen, dass ein Mangel zum Zeitpunkt der Übergabe bereits vorgelegen hat.

Mangelbeseitigung:

Erfüllungsort der Gewährleistung ist der Betriebssitz des Verkäufers, der Verkäufer darf

selbst Gewährleistungsreparaturen durchführen bzw. durchführen lassen.

Sollte die Beseitigung eines Mangels nicht mit einem vertretbaren Aufwand machbar sein,

können sowohl Verkäufer als auch Käufer die Wandlung des Kaufvertrages anstreben.

 

Siehe dazu bitte auch AGB’s der Firma Michael Höger hotec-parts.